Shellac

Bei Shellac handelt es sich um einen speziellen Bereich der Nagelbehandlung.

Die Besonderheit ist, dass dieser Lack nicht abgefeilt werden muß, sondern durch die Anwendung einer Flüssigkeit rückstandslos vom Nagel entfernt werden kann.

Für wen eignet sich eine Shellac Lackierung?

 

Wer seine Nägel gerne kürzer trägt, keine größeren Probleme mit dem Naturnagel hat und zudem Farbe liebt, der ist bei Shellac sehr gut aufgehoben.

Shellac wird zumeist als Fullcover angeboten, natürlich kann man auch hier kleine Verzierungen anbringen.
Da Shellac ähnlich wie ein normaler Nagellack verwendet wird, ist hier kein besonderer Aufbau möglich.
Der Naturnagel sollte deshalb ausreichend fest sein.

Shellac wird sehr dünn gearbeitet und verleiht ihren Nägeln eine herrliche Natürlichkeit.

Sehr schnell ist er wieder komplett vom Nagel entfernt und eine neue Farbe kann ausgewählt werden.

Zurück zu Natur

Wenn Sie einmal lieber wieder ihren Naturnagel zum Vorschein bringen möchten, ist dies mit meinem eingesetzten Produkt schnell gemacht.

Auch hier habe ich einige Produkte probiert. Dabei haben nicht alle gehalten, was sie versprochen haben.
Besonders der Ablösevorgang hat sich mitunter schwierig gestaltet.
Mir ist aber wichtig, das genau dies einfach und schnell praktiziert werden kann.
Speziell das Feilen auf dem Naturnagel muß unter allen Umständen vermieden werden, um den Nagel nicht zu schädigen.
Ein Shellac der nicht gut abgelöst werden kann, erfüllt daher nicht seinen Zweck.

Zwei Produkte haben mich in dieser Hinsicht wirklich zufrieden gestellt.

Zur Zeit arbeite ich in meinem Studio mit insight cosmetics.